Unsere Leistungen

klassische und alternative Methoden


Durch ständige Fortbildungen ist unser Team stets auf dem neuesten
medizinischen Wissenstand.
Wir behandeln nach ärztlicher Verordnung, gesetzlich und privat Versicherte.
Als Selbstzahler können sie alle klassischen Behandlungen und alternative
Methoden in Anspruch nehmen.
Wir bieten ihnen eine kostenlose telefonische Beratung:
T. 040 - 34 04 64

Aktuelle Gruppen- / Kursangebote:


Neuer Feldenkrais-Kurs

 

Nach der Sommerpause beginnt

am 9. August 2017

ein Feldenkrais-Kurs.

Fortlaufend mittwochs um 17:30 Uhr.

Ein spontaner Einstieg ist nach Absprache möglich.

Leitung: Heike Lankenau, Feldenkrais-Lehrerin
Anmeldung unter: Tel. 040-34 04 64
E-Mail: kontakt (at) physiotherapie-hlp.de


 

Unser Leistungsspektrum:


Alternative Behandlungsmethoden
Alternative Behandlungsmethoden ergänzen die klassischen Behand-
lungsmethoden. Bei den unterschiedlichen Therapien wird angestrebt,
eine ganzheitliche Behandlung durchzuführen.
Mehr zu alternativen Behandlungsmethoden ... [ < ]

Baby Craniosacral Therapie
Durch gezielte, sehr sanfte Berührungen, kann der Puls (Craniosakraler
Rhythmus), der wie eine Welle durch den Körper fließt, wieder optimiert
werden. Mehr zur Baby Craniosacral Therapie ... [ < ]

Beckenbodengymnastik
Die Beckenbodengymnastik dient der Bewußtmachung und Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur. Diese Behandlung ist wichtig zur Vor- und Nach-
bereitung einer Geburt oder z.B. zur Prävention und Therapie von Inkontinenz.
Mehr zu Beckenbodengymnastik ... [ < ]

Bobath für Erwachsene
Das Bobath-Konzept ist ein rehabilitativer Ansatz in der Therapie und Pflege
von Patienten mit Schädigung des Gehirns (z.B. durch Schlaganfall oder
M.Parkinson). Das Ziel ist der Erwerb der Alltagsselbstständigkeit der
Patienten. Mehr zu Bobath ... [ < ]

Brügger
Mit dieser nach einem schweizer Arzt benannten Methode werden Erkran-
kungen des Bewegungsapparates diagnostiziert und therapiert, die auf
eine ungünstige Körperhaltung zurückzuführen sind.
Mehr zu Brügger ... [ < ]

Craniosacral Therapie
ist eine sensible tiefgehende Behandlung. Durch sanfte Berührung auf
Kopfbereich und Kreuzbein werden körperliche und emotionale Reaktionen
ausgelöst. Blockierungen können gelöst und die Selbstheilung aktiviert
werden. Bewährt bei vielen körperlichen und psychischen Beschwerden.
Mehr zu Craniosacral Therapie ...[ < ]

Eutonie nach Gerda Alexander
bedeutet Wohlspannung. Ist sie gestört leidet der Mensch an vielfältigen
Beschwerden. Durch einfache Übungen kann die Harmonie wieder
hergestellt werden. Mehr zu Eutonie ... [ < ]

Feldenkrais-Methode
ist eine sanfte Bewegungsmethode, bei der der Patient lernt den
eigenen Körper zu spüren und Bewegung bewußter wahrzunehmen.
Das führt zu verbesserter Beweglichkeit.
Mehr zur Feldenkais-Methode ... [ < ]

Fußreflexzonentherapie
basiert auf der Erkenntnis, dass sich jedes Organ in einem Bereich der
Füße wiederspiegelt. Behandelt man diese mit massierendem Druck,
können Störungen und Schmerzen behoben werden und es breitet sich
ein tief entspannendes Wohlgefühl aus.
Mehr zur Fußreflexzonentherapie... [ < ]

Hausbesuche
Der Hausbesuch ist eine im Heilmittelkatalog bestehende Position, die
vom Arzt bei Bedarf mit der notwendigen Physiotherapie verordnet und
von der Krankenkasse übernommen wird.
Mehr zu Hausbesuchen ... [ < ]

Kältebehandlung
Kälte wird eingesetzt um zu hemmen und abzubauen, z.B.lokale Schmerzen
an Gelenken oder Schwellungen von Geweben.
Mehr zur Kältebehandlung ... [ < ]

Klassische Behandlungsmethoden
Unter klassischen Behandlungsmethoden (Krankengymnastik / Physio-
therapie) verstehen wir die Anwendung der von den Krankenkassen an-
erkannten und bezahlten Behandlungsmethoden z. B. Brügger, Bobath,
Vojta. [ < ]

Klassische Massagetherapie KMT

In der klassischen Massagetherapie werden Haut, Bindegewebe und
Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreize beeinflusst. Das be-
handelte Gewebe wird besser durchblutet und die Haut, Muskulatur
und das Bindegewebe entspannen sich. Dadurch wird der Zellstoff-
wechsel angeregt und eine Schmerzlinderung tritt ein.
Mehr zur klassischen Massagetherapie ... [ < ]

Kopfschmerz- und Migränebehandlung
erfolgt mittels einer individuell angepaßten Therapiemethode z..B. der
Craniosakral Therapie, Massage, Fußreflexzonentherapie,
Manuelle Therapie oder Manuelle Lymphdrainage.
Mehr zur Kopfschmerz- und Migränebehandlung ... [ < ]

Krankengymnastik
1994 wurde der Begriff Krankengymnastik ersetzt durch Physiotherapie.
Krankengymnastik beinhaltet die Behandlung des menschlichen Bewe-
gungsapparates nach orthopädischer, chirurgischer oder neurologischer
Diagnostik.[ < ]

Manuelle Lymphdrainage MLD
sorgt dafür, dass der Transport von Flüssigkeiten im Lymphsystem
ungestört zirkulieren kann. Das ist notwendig bei Krebspatienten,
nach chirurgischen Eingriffen, bei Ödemen, im Sport und bei Migräne.
Mehr zur Manuellen Lymphdrainage MLD ... [ < ]

Manuelle Therapie MT
hat die Gelenke, Muskeln und deren Steuerung im Blick. So kann die
Ursache einer Erkrankung gezielt behandelt werden: mit weichen
passiven Techniken und aktiven Übungen.
Mehr zur Manuellen Therapie MT ... [ < ]

Osteopathische Techniken
sieht nicht nur die Krankheit sondern den Menschen. Durch spezielle
Techniken werden so Funktionsstörungen erkannt und behoben.
Mehr zu Osteopathischen Techniken ... [ < ]

Physiotherapie
Die Physiotherapie behandelt Schmerzen und Beschwerden hervorgerufen
durch Funktions- und Aktivitätseinschränkungen des Patienten. Das Ziel ist
die Wiederherstellung und Förderung der Gesundheit.
Mehr zu Physiotherapie ... [ < ]

Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
Die Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF) ist eine dreidimen- sionale physiotherapeutische/ ergotherapeutische und logopädische Behand- lungsmethode, welche bei Patienten aller medizinischen Fachbereiche Anwendung findet, bei denen das Bewegungsverhalten durch eine Erkrankung, Verletzung, Operation oder Degeneration gestört ist.
Mehr zu Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation ... [ < ]

Psychic Massage Therapie
ist eine therapeutische Methode, bei der, in einer Atmosphäre völliger Ent-
spannung, der Behandelnde mit der Seele des Patienten in Kontakt tritt,
sie ihm spiegeln kann. Mehr zu Psychic-Massage Therapie ... [ < ]

Rhythmische Massage
Der Name »Rhythmische Massage« soll auf die zentrale Bedeutung des
»Rhythmischen« bei der Durchführung und Wirkungsweise hinweisen.
Durch speziell und intensiv geschulten Hände, regt die Rhythmische
Massage über das Unterhautzellgewebe die Flüssigkeitsströme im
Körper an, um so krankhaft verfestigte und verdichtete Strukturen zu lösen
und wieder ins Fließen zu bringen. Mehr zu Rhythmische Massage ... [ < ]

Rückenschule
In einer Rückenschule lernt der Patient mit welchen Übungen er Rücken-
schmerzen und deren chronischen Verlauf vorbeugen kann.
Mehr zu Rückenschule ...

Skan Körpertherapie
ist eine sensible Atem- und Körperarbeit, in der die Empfindsamkeit für die
eigenen Körpergefühle erhöht wird.
Mehr zu der SKAN Körpertherapie ... [ < ]

Kinesiologisches Taping
Beim Taping wird ein therapeutisches dehnbares selbstklebendes
Textilklebeband auf die Haut gebracht. Es soll die Mobilität der beein-
trächtigten Körperpartien verbessern.
Mehr zum Taping ... [ < ]

Vojta
Mit der Vojta-Therapie werden Bewegungsreflexe ausgelöst, die motori-
sche Störungen unterschiedlicher Ursache beheben oder auflösen sollen.
Mehr zu Vojta ... [ < ]

Wärmebehandlung
Wärme wirkt anregend und belebend bei der Behandlung schmerzhafter
Körperbereiche. Stoffwechselvorgänge werden beschleunigt, die Durch-
blutung gefördert, Schmerzen gemindert.
Mehr zu Wärmebehandlung ... [ < ]