Lexikon

Wenn Sie mehr wissen möchten


ABC  DEF   GHI   JKL   MNO   PQR   STU   VWXYZ

V - W - X - Y - Z

Vojta
Die Vojta-Therapie wurde entwickelt vom tschechischen Neurologen
Prof.Dr. Vaclav Vojta (1917-2000). Mit der Vojta-Therapie soll durch das
Auslösen von Bewegungsreflexen, unter Beachtung von vorgegebenen
Ausgangsstellungen und Reizpunkten, Menschen geholfen werden, die
motorische Störungen haben, welche unterschiedlich begründet sein
können. Durch eine Summation von Reizen werden Reflexmuster ausge-
löst, wie sie in der üblichen physiologischen motorischen Entwicklung
von selbst auftreten würden. Diese Reflexmuster beinhalten z.B. das Um-
drehen in zwei Phasen und das Kriechen. Die Behandlung kann bereits
bei Säuglingen durchgeführt werden,die aufgrund der Entwicklung an-
sonsten keine Bewegung auf Anweisung durchführen würden. [ < ]

Wärmebehandlung
Mit Wärmetherapie werden besonders Erkrankungen der Knochen und
des Bewegungsapparates gelindert und geheilt. Wärmetherapie ist eine
der häufigsten Zusatzanwendungen bei der Physiotherapie.
Die Anwendung von Warmpackungen, Rotlicht oder Heiße Rolle wirkt ent-
spannend und belebend. Stoffwechselvorgänge werden beschleunigt, die
Durchblutung gefördert.Verschiedene Hormone werden verstärkt unter
Wärmeanwendung ausgeschüttet. [ < ]

Yoga
Yoga ist eine indische philosophische Lehre, die eine Reihe geistiger und
körperlicher Übungen umfaßt. Der Begriff Yoga kann als Integration des
Körpers mit der Seele zur Sammlung und Konzentration verstanden wer-
den. Es gibt viele verschiedene Formen des Yoga, oft mit einer eigenen
Philosophie und Praxis. In Westeuropa verbindet man mit dem Begriff Yoga
meist nur die körperlichen Übungen, die Asanas oder Yogasanas. Einige
meditative Formen von Yoga legen ihren Schwerpunkt auf die geistige Kon-
zentration, andere mehr auf körperliche Übungen und Positionen und Atem-
übungen (Pranayama), andere wiederum betonen die Askese. In der ur-
sprünglichen Yogalehre ist Yoga ein Weg der Selbstvervollkommnung. [ < ]



Sollten Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns gerne an:

T. 040 - 34 04 64